Dezember 2 2022

Corona: Neuer Hygieneplan

Liebe Eltern,
unter der Rubrik Elterninformation finden Sie den aktuellen 19. Hygieneplan und ein Informationsschreiben zum Umgang mit Erkältungs-/Krankheitssymptomen bei Kindern und Jugendlichen in Kita und Schule in Rheinland-Pfalz
Die wesentlichen Änderungen im Hygieneplan betreffen die Regelungen:
1. Umgang mit positiv auf das Coronavirus SARS-CoV-2 getestete Personen,
2. Umgang mit Erkältungs-/Krankheitssymptomen in Schulen,
3. Einsatz schwangerer Lehrerinnen

Herzliche Grüße
F. Neudert

Katgeorie:Allgemein | Kommentare deaktiviert für Corona: Neuer Hygieneplan
November 24 2022

Corona: Änderung der Regelungen zur Absonderung – Ersatz der Absonderungspflicht

Liebe Eltern,
es gibt Neuigkeiten. Ab 26. November2022 wird die Absonderungsverordnung (Quarantäneverordnung) aufgehoben und durch die Schutzmaßnahmenverordnung ersetzt.

  • positiv getestete müssen nicht mehr mindestens fünf Tage in Quarantäne
  • stattdessen absonderungsersetzende Schutzmaßnahmen

Für den Schulbetrieb gilt:

Maskenpflicht: Positiver Test (PoC oder Selbsttest) -> Pflicht außerhalb der eigenen Wohnung eine medizinische Maske oder eine FFP2-Maske zu tragen
Maskenpflicht entfällt -> frühestens nach fünf Tagen (mindestens 48 Stunden symptomfrei)
Maskenpflicht endet -> spätestens nach Ablauf von zehn Tagen

Die Maske darf abgesetzt werden: im Freien ein Mindestabstand von 1,5 Metern ausschließlich Kontakt zu anderen positiv getesteten Personen besteht sich eine positiv getestete Person allein im geschlossenen Raum
Ist das Tragen einer Maske z. B. aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich, besteht Absonderungspflicht!

  • Generell gilt weiter: Wer krank ist, soll zu Hause bleiben! Das heißt, symptomatisch erkrankte Schülerinnen und Schüler und Lehrer sollen die –Schule nicht besuchen (egal welche Infektion vorliegt)
  • Es entfällt die Meldepflicht im Schulbereich

ABER:

  • Bei einer symptomlosen Infektion sind sowohl Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte als auch pädagogische Fachkräfte unter Beachtung der Maskenpflicht weiter zum Schulbesuch verpflichtet

Hier finden Sie das entsprechende Schreiben des Ministeriums

Viele Grüße
F. Neudert

Katgeorie:Allgemein | Kommentare deaktiviert für Corona: Änderung der Regelungen zur Absonderung – Ersatz der Absonderungspflicht
September 26 2022

Einladung zur SEB-Wahl

Liebe Eltern,

anbei die Einladung zur SEB-Wahl am 04.10.2022. Eingeladen sind:
1. Klassenelternsprecher/in
2. Stellvertreter/in
3. zwei Wahlvertreter/innen

SEB-Einladung

TOP 1) Begrüßung
TOP 2) Bericht des SEB
TOP 3) Durchführung von Neuwahlen

Viele Grüße
Florian Neudert

Katgeorie:Allgemein | Kommentare deaktiviert für Einladung zur SEB-Wahl
September 15 2022

SEB-Wahl

Liebe Eltern,
Dienstag, 04.10.2022 um 18 Uhr im MZR der GS Auf der Bein

Aufgrund der gestiegenen Schülerzahl wächst der SEB von 6 auf 8 Personen (4 Mitglieder und 4 Stellvertreter)

Wählbar sind:
Alle Personen, die Sorgeberechtigte für einen Schüler / eine Schülerin an der GS Auf der Bein sind
Wer für den SEB kandidieren möchte, kann seine Kandidatur gerne an diesem Abend bekannt geben, oder sie schriftlich bei der Schulleitung (Wahlleitung) einreichen.

Wahlberechtigt sind:
– KlassenelternsprecherIn und der/die VertreterIn
– je zwei WahlvertreterInnen aus jeder Klasse

Katgeorie:Allgemein | Kommentare deaktiviert für SEB-Wahl
September 9 2022

Zeitungsartikel Bussituation

Die ÖPNV-Beschwerdestelle bei
der Kreisverwaltung ist unter den
Telefonnummern 06782/15-218, -221
und -270 erreichbar. Der RNN bietet
für Reklamationen ein Onlineformular
an www.rnn.info/kontakt/fragenbeschwerde
n

Katgeorie:Allgemein | Kommentare deaktiviert für Zeitungsartikel Bussituation
April 27 2022

Neue Regelungen ab 02.05.2022

Liebe Eltern,
liebe AG-Leiterinnen,
liebe KollegInnen,

ab Montag, 02.05.22 gelten neue Regelungen:

  • keine anlassbezogene Testpflicht mehr (5-Tage-Testung)
  • Wegfall der zweimaligen Testungen in der Woche
  • Aufhebung Testkonzept Schulen in Rlp
  • Wegfall Quarantänepflicht für Kontaktpersonen/Hausstandsangehörige
  • Quarantänezeitraum auf 5 Tage verkürzt (wenn 48h ohne Symptome, ansonsten maximal 10 Tage Q) – kein Freitesten nötig

– Masken dürfen weiterhin getragen werden
Sport findet wieder regulär in der Turnhalle statt!

Da wir noch Tests haben, dürfen sich die Kinder gerne weiterhin zweimal pro Woche in der Klasse testen. Diese Testungen sind eigenverantwortlich und werden nicht mehr nach Anleitung durchgeführt.

WICHTIG: Aufgrund der noch immer hohen Zahlen und aus eigener Erfahrung: Bitte schicken Sie Ihre Kinder NICHT mit Erkältungssymptomen in die Schule.

Viele Grüße
Florian Neudert

Katgeorie:Allgemein | Kommentare deaktiviert für Neue Regelungen ab 02.05.2022
März 30 2022

Änderung des Infektionsschutzgesetz ab 04.04.2022

Liebe Eltern,

vom 04.04. bis 29.04.2022 gelten folgende Regeln:

– Maskenpflicht an allen Schulen entfällt
– keine verpflichtenden Tests mehr für die Teilnahme am Präsenzunterricht (aber weiterhin zwei freiwillige anlasslose Tests pro Woche -> nur mit Einverständnis der Eltern)
bei Infektion innerhalb der Klasse bis zum 29.04. weiterhin verpflichtende Tests an fünf aufeinanderfolgenden Schultagen

Elternschreiben Änderungen-der-Regelungen-zum-Infektionsschutz

Viele Grüße

Florian Neudert

Katgeorie:Allgemein | Kommentare deaktiviert für Änderung des Infektionsschutzgesetz ab 04.04.2022