Januar 28 2021

Padlet-Nutzung – DSGVO (05.02.)

Liebe(r) Eltern & Erziehungsberechtige(r),

gemäß Art. 13 DSGVO Informationspflicht bei Erhebung von personenbezogenen Daten bei der betroffenen Person müssen wir Sie darüber informieren, dass bei der Nutzung der Plattform Padlet der Anbieter beispielsweise die IP-Adresse oder andere technische Informationen des Endgeräts (z.B. Betriebssystem, Browser, etc.) verarbeitet.

Letztendlich handelt es sich hierbei um personenbeziehbare Daten, die in Drittstaaten übermittelt werden (die Server sind außerhalb der EU). Zwar ist der Zugang durch einen Link und ein Passwort geschützt ist, dennoch teilen wir Ihnen hiermit mit, dass die Nutzung dieser Plattform für Sie freiwillig ist.

Wenn Sie daher Bedenken bei der Nutzung des „Padlet“ haben, teilen Sie dies bitte Ihrer(m) Klassenlehrer(in) mit. Es werden dann individuelle Lösungen gesucht.

Viele Grüße und ein schönes Wochenende

F. Neudert



Veröffentlicht28. Januar 2021 von FNeudert in Kategorie "Allgemein